Damen-Landesliga: Herbe Niederlage an der Nordsee

von Olaf Hinzmann (Kommentare: 0)

Am letzten Freitag stand für unsere Damen die lange Auswärtsfahrt zum Breklumer SV Germania auf dem Plan. Dass die Nordfriesinnen, die in dieser Saison nur gegen den designierten Meister aus Fockbek Punkte lassen mussten, ein schwerer Prüfstein sein würden, war unserem Team klar.

In der Hinrunde hatte es unsere Damenmannschaft jedoch noch spannend gemacht und das Spiel nur äußerst knapp mit 6:8 verloren. Nun aber gab es für Wiebke Müller, Julia Sönder, Ingrid Paulsen und Stella Haack nichts zu holen. Mit einem 0:8 bei insgesamt nur sieben gewonnenen Sätzen im Gepäck, ging es schnurstracks auf die Rückreise an die Ostsee.

Trotzdem behauptet das Team den 4. Tabellenplatz und findet beim Heimspiel am kommenden Samstag gegen die Damen vom Kieler TB Brunswik hoffentlich in die Erfolgsspur zurück.

Zurück